Aktuelle Informationen

Stand 10. November 2016

-

.

05. November

Der GKHeV nimmt am 10. Dezember (Samstag) zwischen 15 und 21 Uhr am Adventsbummel im Pfarrgarten in Hainhausen teil. Ausrichter sind die Kerbborsche zusammen mit der IGEMO Hainhausen.

05. April

Die diesjährige Jahreshauptversammlung wurde von 23 Personen besucht, incl. des Vorstandes. Es war eine ruhige und sachliche Veranstaltung  es fanden keine Neuwahlen statt. 05. März

Wir nehmen teil an der Aktion ‑Sauberhaftes Rodgau  und sind am 16. April (Sa.) am Bahnhof in Hainhausen aktiv. Jeder ist eingeladen, insbesondere die Mitglieder des GKHeV. Treffpunkt ist um 10:00 Uhr am Trafohäuschen Bahnhof südost-seitig. Der Vorstand freut sich über jede helfende Hand  dann ist bis 12:00 Uhr alles geschafft.

21. Februar 2016

Am Samstag vor Palmsonntag ab 13.00 Uhr schmücken der OGV (Obst- und Gartenbauverein) zusammen mit dem GKHeV (Geschichts- u. Kulturverein Hainhausen e.V.) den Brunnen an der Straße Am Wingertsgrund. Dies soll auch daran erinnern, daß der Brunnen heuer 40 Jahre alt wird. Die Enthüllung fand im Frühjahr 1976 statt, geschnitzt wurde der Trog von Franz Schmitz.

Alle Bürger Rodgaus und ganz besonders die Bürger aus Hainhausen sind ganz herzlich eingeladen. Für das leibliche Wohlbefinden ist bestens gesorgt.

03. Dezember 2015

Der für den 12. Dezember in Hainhausen geplante Adventsbummel muss leider abgesagt werden.

Die Organisatoren des Hainhäuser Adventsbummels haben nach intensiver Beratung schweren Herzens beschlossen, so zu handeln. Bis zum 2. Dez. lagen lediglich 6 schriftliche und 3 mündliche Anmeldungen vor. Diese Anmeldungen betrafen bis auf die Gruppe ‑Unsere Art ausschließlich Angebote für Speisen/Getränke. Die für einen "vorweihnachtlichen Markt" typischen Stände mit weihnachtlichen/kunsthandwerklichen Gegenständen fehlten leider komplett.

Nur Essen/Trinken, das ist nichts anderes als eine ‑Winterkerb - und das war vom Veranstalter nicht vorgesehen.

Es tut uns außerordentlich leid, aber die Fakten sprachen eindeutig gegen eine Durchführung dieses Bummels im Garten des Pfarrheimes.

Wir bitten um Nachsicht und danken Euch für Eure Bereitschaft zur Teilnahme.

 

11. Oktober 2015

Adventsbummel in Hainhausen am 12. Dezember, einem SAMSTAG

In Gesprächen zwischen GKHeV und IGEMO sowie den Kerbborsche wurde beschlossen, auch den weihnachtlichen Markt, wie schon vorher die Kerb, aus logistischen Gründen auf dem Pfarrgelände durchführen zu wollen.

An o.g. Samstag von 14:00 bis 22:00 Uhr ist somit Glühweinzeit. Auf Wunsch kirchlicher Seite gibt es keinen Weihnachtsmarkt mehr, dafür aber einen Adventsbummel.

1. März 2015

Ausflug des Geschichts- und Kulturvereins Hainhausen nach Eppstein

Am Samstag, 13. Juni , unternimmt der Geschichts- und Kulturverein Hainhausen einen Ausflug nach Eppstein im Taunus, der 'neuen' Heimat der Herrn von Hainhausen. Der ehemalige Eppsteiner Stadtarchivar Dr. Bertold Picard wird durch die historische Altstadt führen. Bei der anschließenden Besichtigung der Burg und dem Gang durch das Museum wird sicherlich so manches Wissenswerte über das Hainhäuser/Eppsteiner Adelsgeschlecht berichtet werden. Die Rückkunft in Hainhausen wird gegen 20.00 Uhr sein.

Wir fahren mit der S-Bahn um 13.40 Uhr ab Hainhausen. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Bahnsteig Richtung Offenbach. Zur Teilnahme eingeladen sind alle interessierten Bürger Rodgaus. Der Kostenbeitrag beläuft sich auf 10,00 Euro. Wegen der organisatorischen Vorbereitung wird um Anmeldung bis 06. Juni bei Roland Schlitt, Tel. 9470 gebeten.

28. Dez. 2014

Unser Gründungsmsitglied Eugen Merten ist leider am 21. Dez. von uns gegangen. Eugen wurde am 02. Januar auf dem Friedhof in Hainhausen beerdigt. Wir trauern mit seiner Familie.